Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Keller & Kalmbach GmbH
Siemensstraße 19
85716 Unterschleißheim

Keller & Kalmbach, 1878 in München gegründet, ist eines der führenden Großhandelsunternehmen für Verbindungselemente und Befestigungstechnik, Sonder- und Zeichnungsteile, Hebetechnik sowie MRO-Artikel. Der Spezialist für C-Teile-Management sorgt mit seinen innovativen Logistikkonzepten für maßgeschneiderte Lösungen. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2018 mit 900 Mitarbeitern einen Umsatz von 333 Mio. Euro und genießt in der Branche einen hervorragenden Ruf als kompetenter Lieferant, Dienstleister und Partner.

 

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

Arbeitsschutz · Ausgabesysteme · Befestigungselemente aus Kunststoff · Befestigungselemente aus Metall · Blechschrauben · C-Teile-Behälter / Kanban-Behälter · C-Teile-Management · Chemische Befestigungstechnik · Dübel · Edelstahlschrauben · Einkauf 4.0 / Digitalisierung des Einkaufs · Fassregale · Getränkekistenregal · Handhebezeuge · Handwerkzeuge · Hebetechnik · Kerbstifte · Muttern · Nieten / Niettechnik · Rammschutz · Reifenregale · Rutschersteine · Schrauben · Schrauben gewindeformend · Sechskantschrauben · Senkschrauben · Sichtlagerkästen · Sonderelemente/ Sonderschrauben · Spannhülsen · Splinte · Stiftschrauben · Stockschrauben · Tafelregale · Verbindungselemente · Verbindungselemente aus Edelstahl · Werkzeug-Ausgabe-Automaten · Zeichnungsteile · Zylinderkopfschrauben

 






Auch interessant

maintenance Dortmund 2020

maintenance Dortmund 2020

Am 12. und 13. Februar 2020 versammelt sich die gesamte Instandhaltungsbranche auf der maintenance Dortmund - der Leitmesse für industrielle Instandhaltung in Deutschland.

Neuauflage der ASR A1.3: Internationale Sicherheitszeichen für die Arbeitswelt

Neuauflage der ASR A1.3: Internationale Sicherheitszeichen für die Arbeitswelt

Verbotsschilder, Gebotszeichen, Warnhinweise oder Brandschutzaushänge und -Schilder finden sich in jedem Unternehmen. Als Teil des Arbeitsschutzes ist die Sicherheits- und Gesundheitskennzeichnung wichtig und unumgänglich für die Verbesserung und Gewährleistung der Sicherheit am Arbeitsplatz.

„Bei Ergonomie geht es um Humanität und Wirtschaftlichkeit“ – Interview mit Professor Martin Schmauder

„Bei Ergonomie geht es um Humanität und Wirtschaftlichkeit“ – Interview mit Professor Martin Schmauder

Im Interview gibt Professor Dr.-Ing. Martin Schmauder einen Überblick zur in der Industrie oft noch nicht beachteten Bedeutung von Ergonomie am Montagearbeitsplatz für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Unsere Partner