Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Erwin Halder KG
Erwin-Halder-Str. 5-9
88480 Achstetten-Bronnen

Flexibilität, hohe Präzision und eine rationelle Produktion sind die Anforderungen, die heute in einem komplexen und dynamischen Markt an uns und an unsere Kunden gestellt werden. Mit einem sehr hohen Qualitätsanspruch und dem zielgerichteten Denken auf den optimalen Einsatz seiner Produkte ist Halder ein zuverlässiger Partner für die Erfüllung der Markterfordernisse. 75 Jahre Erfahrung, 200 Mitarbeiter, ein moderner Maschinenpark sowie das umfangreiche Produktsortiment bilden die Basis für die rasche und kompetente Ausführung verschiedenster Kundenwünsche. Die gleiche Bedeutung, die wir unserer Produktvielfalt und Qualität beimessen, besitzt bei uns auch die individuelle Kundenbetreuung.Um die hierfür erforderliche hohe Qualifikation der Mitarbeiter zu gewährleisten, bieten wir auch dem Nachwuchs große berufliche Chancen. Der Anteil an Auszubildenden beträgt etwa 10% der Belegschaft.

 
 






Auch interessant

Das sind die 15 größten Unternehmen der Automatisierung 2017

Das sind die 15 größten Unternehmen der Automatisierung 2017

Der Automatisierung gehört die Zukunft. Doch welche Unternehmen weltweit spielen die Hauptrolle in diesem zukunftsweisenden Industriezweig.

Wie Robotic Process Automation den Einkauf digitalisiert

Wie Robotic Process Automation den Einkauf digitalisiert

Robotic Process Automation ist ein wichtiger Schritt bei der Digitalisierung des Einkaufs. Was kann die Technologie und welche handfesten Vorteile bietet sie?

Widerstand gegen digitalisierten Einkauf

Widerstand gegen digitalisierten Einkauf

Die Einführung und der Ausbau elektronischer Lösungen für die Beschaffung in Unternehmen lässt weiter zu wünschen übrig. Das besagt das Barometer Elektronische Beschaffung 2020 des BME.

Unsere Partner