Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Schneider-Kennzeichnung GmbH
Lehmfeldstr. 7
70347 Stuttgart

Die Schneider-Kennzeichnung GmbH ist ein Systemhaus für Kennzeichnungs-, Identifikations-, Sicherheits- und Verpackungs-Technologien. Auf dem Gebiet „Etikettendrucker“ werden Komplettlösungen mit Systemintegration angeboten.

Schneider-Kennzeichnung GmbH – Systemhaus für individuelle und maßgeschneiderte Kennzeichnungs-, Ident-, Sicherheits- und Verpackungs-Technologien

Unsere Kunden erhalten die komplette Dienst­leistung aus einer Hand:

Das einzigartige Leistungs­spektrum der Schneider-Kennzeichnung GmbH reicht von der Hardware über die Programmierung bis zum Verbrauchs­material, von der Beschilderung bis zum Folien­­schriftzug. Die von uns angebotene, auf Windows basierende Standard­software, wird weltweit eingesetzt.

Unsere Stärken: Vielseitigkeit und Flexibilität

Mit unserem Leistungs­spektrum können wir die Anforderungen nahezu jeder Branche abdecken – vom säure­beständigen, see­wasser­festen, spannungs­ableitenden oder dokumenten­echten Etikett bis zur voll­automatischen Beutel-Verpackungsmaschine mit digitalem Direktbedruck­­ungssystem und integriertem Zähl-Wiege-System.

Unser Ziel:

Maß­ge­schneiderte Lösungen in perfekter Qualität und hoher Kundenzufriedenheit.

 
 

Auch interessant

So digitalisiert Remira Bestell- und Lieferprozesse

So digitalisiert Remira Bestell- und Lieferprozesse

Wie schaffen es Unternehmen, ihre Lieferanten in Abläufe zu integrieren und Prozesse in Einkauf und Logistik zu digitalisieren? Eine Plattform soll helfen.

Rightshoring als Beschaffungsstrategie

Rightshoring als Beschaffungsstrategie

Die Corona-Pandemie hat Hersteller getroffen, die ihre Produktionen in Niedriglohnländer verlagert haben. Ist nun die Zeit für Rückverlagerungen gekommen?

Business-Knigge für Einkäufer: So verhandeln Sie mit Lieferanten in Japan

Business-Knigge für Einkäufer: So verhandeln Sie mit Lieferanten in Japan

Gesellschaftliche Regeln sind in Japan streng. Verstößt man dagegen, kann das bei Geschäften böse Folgen haben. Wir sagen, was Einkäufer bei der Beschaffung in Japan zu beachten haben und welches Utensil sie auf keinen Fall vergessen sollten.

Unsere Partner