Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

müga Werkzeugmaschinen GmbH
Albertistraße 16
78056 VS-Schwenningen

Die müga Werkzeugmaschinen GmbH ist 1999 aus der STEINEL Werkzeugmaschinen GmbH hervorgegangen. Wir sind ein Team erfahrener CNC-Spezialisten in den Bereichen Maschinen-Vertrieb, Werkstück-Applikation sowie STEINEL-Maschinenservice.  Unter der Marke müga liefern wir ein komplettes Programm Vertikaler Bearbeitungszentren (müga-center) sowie CNC-Drehmaschinen (müga-turn). Die kompakt gebauten Maschinen zeichnen sich durch ein besonders günstiges Preis-Leistungsverhältnis aus.  Unseren Kunden bieten wir den kompletten Service rund um die CNC-Maschine und eine kompetente Beratung in Fragen zu Werkstück-Applikation und Automatisierungstechnik. Besonderen Wert legen wir auf Fachkompetenz im Maschinenservice einschließlich Maschinenwartung und Schulung. Durch unsere langjährige Erfahrung bieten wir umfangreichen Herstellerservice zu geringen Kosten.

 
 

Auch interessant

5 Tipps für das Onboarding von Lieferanten

5 Tipps für das Onboarding von Lieferanten

Das Onboarding von Lieferanten ist ein wichtiger Schritt für Unternehmen, die eine neue Partnerschaft eingehen. Was müssen sie dabei beachten?

Einfach, schnell und umfassend Technik beschaffen

Einfach, schnell und umfassend Technik beschaffen

5 Jahre Conrad Marketplace: Sieben Millionen Produktangebote führender Hersteller und Handelsmarken für Geschäftskunden – Cross-Border-Beschaffung im Fokus

5 Trends zur Kommunikation nach Corona

5 Trends zur Kommunikation nach Corona

Corona hat Home Office salonfähig gemacht. Was muss sich bei der Kommunikation ändern, wenn das der neue Standard wird? Und was bedeutet das für Einkäufer?

Unsere Partner