Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Kinkele GmbH & Co. KG
Rudolf-Diesel-Straße 1
97199 Ochsenfurt

Unsere Kunden kommen aus über 40 verschiedenen Branchen – wir haben den Anspruch, jedem einzelnen von ihnen auf Augenhöhe zu begegnen. Wie wir das machen? Indem sich hoch qualifizierte und spezialisierte Mitarbeiter den individuellen Wünschen unserer Kunden widmen. So entstehen maßgeschneiderte Lösungen für jede noch so komplexe Aufgabenstellung. Der Angebotserstellung auf Grundlage von ersten Zeichnungen folgen technische Gespräche, in denen wir zusammen mit dem Kunden die Anforderungen spezifizieren. Die Arbeitsvorbereitung prüft die Fertigungsunterlagen und erstellt Arbeits- und Materialpläne. Auf diese Weise erreichen wir einen optimalen, fachgerechten und kosteneffizienten Prozessdurchlauf.Die Konstrukteure unserer Auftraggeber profitieren in gemeinsamen Workshops von unserem Know-how. Eine zertifizierte Qualitätssicherung sorgt für exakt ausgeführte Arbeitsschritte und begleitet jedes Projekt mit einer professionellen Dokumentation.KINKELE steht seit vielen Jahren für die kompetente Fertigung und Montage von Baugruppen und Einzelteilen im Maschinen- und Anlagenbau. Wir machen das seit 1885. Und wir machen das gern.

 

 
 

Auch interessant

Intel baut Halbleiter-Fab in Magdeburg

Intel baut Halbleiter-Fab in Magdeburg

Magdeburg hat das Rennen um die größte europäische Chipfabrik gewonnen. Intel geht nach Sachsen-Anhalt. Welche Gründe haben den Ausschlag gegeben?

Intel-Chef rechnet mit 2-jährigem Halbleitermangel

Intel-Chef rechnet mit 2-jährigem Halbleitermangel

Der Chef des US-Halbleiterkonzerns erwartet, dass sich die Halbleiterkrise noch verschärft und bis 2023 andauert. Was planen Intel und die EU zur Abhilfe?

Nachhaltig gestört: Wer ist schuld am Halbleitermangel?

Nachhaltig gestört: Wer ist schuld am Halbleitermangel?

Warum gibt es Engpässe bei Chips, Prozessoren und Microcontrollern? Wann erholt sich der Halbleitermarkt wieder und wie gehen Unternehmen mit dem Mangel um?

Unsere Partner