Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

DBL – Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH
Albert-Einstein-Straße 30
90513 Zirndorf

Die DBL ist ein 1971 gegründeter Verbund aus rechtlich unabhängigen, wirtschaftlich selbstständigen Anbietern der textilen Mietbranche. Dabei handelt es sich um inhabergeführte mittelständische Familienunternehmen. Diese bieten bundesweit an über 20 Standorten professionelles Textilleasing von Berufskleidung und Fußmatten im Zeichen der DBL. Unter den Begriffen Mietberufskleidung und Mietfußmatten erbringen die Vertragswerke der DBL dabei eine einheitliche Dienstleistung. Regionale Nähe, individueller Service sowie persönliche Kompetenz sind die wichtigsten Merkmale der bundesweit angebotenen Miettextilien.

 

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

Arbeitshosen · Arbeitsjacken · Arbeitskleidung · Arbeitsschuhe · Handschutz / Handschuhe · Helme / Kopfschutz · Miettextilien · Mietwäsche · Putztücher · Schutzkleidung

 

Auch interessant

Diese Erfolgsprämien zahlen Porsche, Bosch & Co

Diese Erfolgsprämien zahlen Porsche, Bosch & Co

Die Konjunkturdelle und Corona lassen die Prämien schmelzen. Welche Unternehmer haben ihren Mitarbeitern trotz der Krise Boni gezahlt? Und in welcher Höhe?

Wie der Einkauf aus der Krise helfen kann

Wie der Einkauf aus der Krise helfen kann

Der Maschinenbau leidet unter den Folgen der Corona-Krise. Auch im Einkauf muss gespart werden. Aber wie erreicht man das am besten?

Rightshoring als Beschaffungsstrategie

Rightshoring als Beschaffungsstrategie

Die Corona-Pandemie hat Hersteller getroffen, die ihre Produktionen in Niedriglohnländer verlagert haben. Ist nun die Zeit für Rückverlagerungen gekommen?

Unsere Partner