Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

WEH Verbindungstechnik GmbH
Josef-Henle-Straße 1
89257 Illertissen

WEH GmbH Verbindungstechnik

Die WEH GmbH Illertissen wurde 1973 gegründet. Schon ab 1980 entwickelte die Firma WEH spezielle Prüfanschlüsse für die Dichtheitsprüfung und baute im Laufe der darauffolgenden Jahre einen internationalen Vertrieb auf. Heute finden die Produkte in allen Bereichen der Industrie, wie z. B. der Automobil-, Hydraulik- und Gasindustrie ihre Käufer. Schwerpunkt der Firma WEH Verbindungstechnik ist die Entwicklung von Schnellanschlüssen und Sonderkupplungen für die Industrie. Viele ausgereifte technische Problemlösungen zeugen vom technischen Know-How des Hauses WEH.

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

Dichtstopfen · Hochdruckventile · Rohrkupplungen · Schlauchkupplungen · Ventile

 

Download Kataloge, Broschüren







Auch interessant

Welche Vorteile haben Mini-Bauteile in der Automatisierung?

Welche Vorteile haben Mini-Bauteile in der Automatisierung?

Je kleiner Ventile und Greifer sind, desto flexibler lassen sie sich positionieren. Doch die Mini-Bauteile haben noch einen ganz entscheidenden zweiten Vorteil.

Bolivien stoppt Lithium-Gewinnung für deutsches Unternehmen

Bolivien stoppt Lithium-Gewinnung für deutsches Unternehmen

Aufgrund von Protesten der lokalen Bevölkerung hat die bolivianische Regierung ein bolivianisch-deutsches Joint Venture am Salzsee Uyuni zur Lithiumgewinnung gestoppt.

Brose und Aunde liefern bald Pkw-Komplettsitze

Brose und Aunde liefern bald Pkw-Komplettsitze

Die Zulieferer Brose und Aunde haben ein Joint Venture für die Montage von Komplettsitzen gegründet. Anfang 2019 soll das Gemeinschaftsunternehmen den Betrieb aufnehmen.

Unsere Partner