Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Styrolution Group GmbH
Erlenstr. 2
60325 Frankfurt a. Main

Mit Umsatzerlösen von 5,8 Milliarden Euro in 2013 ist Styrolution der weltweit führende Anbieter von Styrolkunststoffen – mit Nummer-1-Positionen bei Styrolmonomeren, Polystyrolen und Copolymeren sowie einer Nummer-2-Position bei Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS). Styrolution kombiniert erstklassige Produktionsstätten, sich optimal ergänzende Kompetenzen und Produktportfolios sowie über 80 Jahre Erfahrung im Bereich Styrolkunststoffe in einer Vielzahl von Branchen. Wir beschäftigen rund 3.200 Mitarbeiter, betreiben 15 Produktionsstandorte in neun Ländern und betreuen Kunden in mehr als 100 Ländern weltweit..

Styrolution bietet für eine Vielzahl alltäglicher Produkte aus den unterschiedlichsten Branchen, zum Beispiel Automobil, Elektronik, Bauwesen, Haushalt, Spielzeug/Sport/Freizeit, Verpackung sowie Medizin und Gesundheit. Mit exzellenter Fertigungstechnik, führender Kompetenz im Bereich Forschung und Entwicklung sowie einer starken IP-Position und einer Vielzahl von Patenten ist Styrolution hervorragend aufgestellt, um Spitzenqualität, Effizienz und Innovation zu gewährleisten.

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

Polystyrol · Thermoplaste

 






Auch interessant

Kunststoff-Recycling: Wie aus Plastik wieder Öl wird

Kunststoff-Recycling: Wie aus Plastik wieder Öl wird

Plastikmüll-Strudel in den Weltmeeren und Müllexporte nach Asien – Plastik wird immer mehr zum Problem. Dabei ist eine Recycling-Möglichkeit besonders vielversprechend: die chemische Verwertung zu Öl.

Unsere Partner