Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

STC- Steyr Wälzlager Deutschland GmbH
Rosenthaler Straße 40/41
10178 Berlin

STC-Steyr® ist weltweit als Hersteller von Wälzlagern und Wälzlagerzubehör tätig. Bereits seit 1922 werden am traditionsreichen Industriestandort Steyr/Österreich Wälzlager in Serienproduktion gefertigt.

Erstklassige Produktqualität und individueller Service sind Grundpfeiler unserer Produktion. Wir beliefern seit Jahren namhafte internationale Firmen und Konzerne mit unseren Produkten.

Mittlerweile etablierte sich Deutschland als umsatzstärkster Wälzlagermarkt in Europa. Um den deutschen und europäischen Markt optimal bedienen zu können, eröffnete STC-Steyr® 2007 einen Standort in Berlin. Von hier aus operiert die Marke STC-Steyr® im globalen Markt.

 

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

C-Teile · Wälzlager · Zylinderrollenlager

 

Auch interessant

B- und C-Teile richtig managen

B- und C-Teile richtig managen

Trotz des geringen Wertanteils von B- und C-Teilen ist es wichtig, diese Bedarfe richtig zu lenken. Wie Einkäufer diese Aufgabe mithilfe von Software schaffen.

Einkaufsführer: C-Teile-Management

Einkaufsführer: C-Teile-Management

Ist in Ihrem Unternehmen der Indirekte Einkauf noch ein Stiefkind der Geschäftsleitung? Dabei kann er eine wichtige Rolle für die strategische Beratung und die Ausrichtung des Unternehmens spielen. Dafür müssen die Prozesse in der Beschaffung von C-Teilen jedoch transparent werden.

C-Teile bedarfsgerecht beschaffen

C-Teile bedarfsgerecht beschaffen

Die vermeintlich „unwichtigen“ C-Teile tragen erheblich zur Qualität und Funktionalität eines Endproduktes bei. Mit einer intelligenten Beschaffung lassen sich zudem die Dauer des Fertigungsprozesses und damit die Kosten senken.

Unsere Partner