Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Güldner GmbH & Co. KG Sonderschrauben
Hohe Buche 13
97996 Niederstetten

Seit über 30 Jahren produzieren und liefern wir Sonderschrauben, CNC-Dreh- und Frästeile, Verbindungselemente und Bauteile, die nach vorher festgelegten Anforderungen gefertigt werden. Schrauben und Verbindungselemente für extreme Ansprüche sind unser Spezialgebiet. Im Einzelnen fertigen wir Kopfschrauben, Dehnschrauben, Muttern und Teile nach Zeichnung. Zum Beispiel aus warmfesten oder säurebeständigen Werkstoffen aber auch aus Vergütungsstählen und vielen weiteren Materialien. Für Ihre Schraubenbedarfe können Sie aus einer Vielzahl von Sonderwerkstoffen wählen. Unsere Produkte finden sich u.a. im Maschinen- und Anlagenbau, Apparate- und Druckbehälterbau, in der chemischen- und petrochemischen Industrie, Umwelt- und Energietechnik, Luftfahrt, Rennsport und im sonstigen Industriebedarf.

 
 

Auch interessant

Kunden der Ever Given sollen Bergungskosten zahlen

Kunden der Ever Given sollen Bergungskosten zahlen

Die Havarie der Ever Given kostet den Schiffseigner mehr als 900 Millionen US-Dollar Schadenersatz. Daran sollen sich nun die Frachtkunden beteiligen. Warum?

Chinesische Cosco kauft sich in den Hamburger Hafen ein

Chinesische Cosco kauft sich in den Hamburger Hafen ein

Über die halbstaatliche Reederei Cosco hat sich China einen 35-prozentigen Anteil an einem Hamburger Hafenterminal gesichert. Warum? Und mit welchen Folgen?

Rückschritt bei nachhaltigen Rohstoff-Lieferketten

Rückschritt bei nachhaltigen Rohstoff-Lieferketten

Seit Corona fehlen wichtige Kontrollen in Rohstofflieferketten, vor allem in Risikoländern. Ist es das Aus für hart erkämpfte soziale und ökologische Standards?

Unsere Partner