Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

POL-PLAN Vertriebs GmbH & Co. KG
Im Technologiepark 1
15236 Frankfurt (Oder)

Wir liefern unter anderem isolierte Leichbau-Hallen wie folgt:

Leichtbauhalle 12x50x4,2m

Pol-Plan ist ein Familienunternehmen und stellt seit über 35 Jahren multisaisonale Zelthallen – Leichtbauhallen her, die an die Anforderungen diverser Branchen angepasst und gegen extreme Witterungsverhältnisse beständig sind. Sie eignen sich als Lager-, Industrie-, Agrar-, Event-, Sport- aber auch als für andere Zwecke bestimmte Hallen.

Die Qualität unserer Leichtbauhallen wird von Kunden weltweit geschätzt. Spitzbergen, Oman, Norwegen, Saudi-Arabien, Russland, Griechenland, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien, Niederlande, Italien.

Modulare Bauweise ermöglicht, die Hallen zu beliebigen Konfigurationen zu verbinden, darunter als Etagenvarianten, und um weitere Segmente zu erweitern.

Wir liefern isolierte Leichbau-Hallen mit folgenden Ausführungen:

Sandwichpaneel, mit Polyurethankern PUR, t= 60mm
Perfekte für eine Lagerhalle!

TÜV LEICHTBAUHALLE nach DIN EN ISO 3834-3
Schneelast (Boden) 0,85 kN/m2, Windlast 22,5 m/s

Breite: 10,00 – 50 m
Länge: 10,00 – 3000 m

Traufhöhe: 4,20 –  9m

eine Leichtbau-Konstruktion aus anodisiertem Aluminium garantiert ausgezeichnete Standsicherheit sowie Resistenz gegen Witterungsverhältnisse :

Mit Abmessungen von von 70mm x 40mm x 4mm bis 252 x 131 x 3 mm oder 307 x 116 x 3,7mm, aus stranggepreßter Aluminiumlegierung 6005 AT6, anodisiertes Profil nach QUALANOD: 2004

Stahlverbinder aus S355-Profilen mit Abmessungen von 200mm x 120mm x 5mm, geschweißt gemäß dem erteilten Zertifikat SLV DIN 18800-7, feuerverzinkt nach der Norm PN EN ISO 1461.

Bedachung-und Giebeldreieckverkleidung: beidseitig PVC-beschichtete und lackierte Polyestergewebe, temperaturstabilisiert, von

Sattler AG, schwer entflammbar nach DIN 4102 B 1/M2, Gewicht 670 g/m2

LIEFERUNG UND MONTAGE DER LEICHTBAUHALLE INKLUSIVE

 

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

Fertighallen · Hallenbau · Industriehallen

 






Auch interessant

5 Gründe für industriellen 3D-Druck im Einkauf

5 Gründe für industriellen 3D-Druck im Einkauf

Im Zuge der Digitalisierung wird Geschwindigkeit zu einem immer wichtigeren Unterscheidungsmerkmal. Unternehmen müssen Prozesse erheblich beschleunigen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu halten.

Deutsche Industrie klettert weiter aus dem Corona-Tal

Deutsche Industrie klettert weiter aus dem Corona-Tal

Die deutsche Industrie erholt sich weiter. Das signalisiert der Einkaufsmanager-Index (EMI). Die Auftragseingänge entfernen sich weiter von ihren Tiefstständen.

Rückschritt bei nachhaltigen Rohstoff-Lieferketten

Rückschritt bei nachhaltigen Rohstoff-Lieferketten

Seit Corona fehlen wichtige Kontrollen in Rohstofflieferketten, vor allem in Risikoländern. Ist es das Aus für hart erkämpfte soziale und ökologische Standards?

Unsere Partner