Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Piel & Adey GmbH & Co. KG Metall-Kokillen-Gießerei
Postfach 104009
42648 Solingen

Pionier und Technologieführer in der Kokillengießtechnik – dafür steht der Name PIAD seit über 100 Jahren. Unsere internationale Spitzenstellung und das Vertrauen unserer Kunden haben wir uns durch ein Höchstmaß an Erfahrung, Innovation und Qualität erworben. Auch heute definiert PIAD den Fortschritt im Kokillenguss. Mit unseren leistungsfähigen Präzisionsformteilen aus Kupfer und seinen Legierungen eröffnen wir Ihnen neue wirtschaftliche Horizonte – durch noch mehr Anwendungsmöglichkeiten mit noch größeren Marktchancen. Perfekte Maßgenauigkeit, ausgezeichnete Werkstoffqualität und Oberflächengüte sowie makellose Konturenwiedergabe kennzeichnen alle Präzisionsformteile von PIAD. Unsere einbaufertigen Produkte genügen den höchsten Anforderungen und halten den stärksten Beanspruchungen stand. So formt PIAD den Fortschritt – und legt den Grundstein für Ihren Erfolg.

 

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

Gussteile aus Kupfer · Gussteile aus Messing · Kokillenguss 

 






Auch interessant

So minimiert Rational Zulieferausfälle in der Coronakrise

So minimiert Rational Zulieferausfälle in der Coronakrise

Als die Corona-Pandemie das Kanban-System aushebelte, wusste sich Rational durch eine enge Zusammenarbeit von Entwicklung und Einkauf erfolgreich zu helfen.

Stahlindustrie: Des Produzenten Leid ist des Einkäufers Freud‘

Stahlindustrie: Des Produzenten Leid ist des Einkäufers Freud‘

Globale Überkapazitäten, die schwache Weltkonjunktur und die protektionistische Handelspolitik der USA lassen den Stahlmarkt einbrechen. Zu allem Übel explodiert gleichzeitig jedoch der Preis für den wichtigsten Rohstoff der Branche – Eisenerz.

Urteil: VW darf Liefervertrag mit Prevent kündigen

Urteil: VW darf Liefervertrag mit Prevent kündigen

VW hat vor Gericht einen wichtigen Erfolg gegen ES Autoguss erzielt. Der Autobauer sei zu Recht aus dem Liefervertrag mit der Prevent-Tochter ausgestiegen, urteilten die Richter.

Unsere Partner