Erweiterte Optionen für die Suche

Art des Anbieters:
Profil-Merkmale:
Unternehmensgröße:
Umkreissuche nach PLZ:

Geben Sie hier für die Suche nach Postleitzahlengebieten einen PLZ-Bereich an.

Produkt oder Dienstleistung suchen Firmenname suchen alle MarktübersichtenAlle Marktübersichten von A - Z
weitere SuchoptionenWeitere Suchoptionen

Unternehmensprofil

  • checkbox Katalog vorhanden
  • checkbox CAD-Zeichnung vorhanden
  • checkbox Online-Shop vorhanden
  • checkbox Premium Unternehmensprofil
 

Details zum Unternehmen

Kontakt/Adresse:

Dictator Technik GmbH
Gutenbergstraße 9
86356 Neusäß

DICTATOR ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe, mit Schwerpunkt Europa. Der Hauptsitz liegt in Neusäß bei Augsburg / Deutschland. DICTATOR Produkte werden in eigenen Fertigungsstätten in Europa hergestellt. Das sichert höchste Qualität und bietet gleichzeitig diejenige Flexibilität, die es ermöglicht, uns jedem Kundenwunsch anzupassen und Sonderlösungen aller Art zu konzipieren.

Unsere Produktschwerpunkte sind:

  • Türschließtechnik
  • Aufzugstechnik (Homelift, Aufzüge mit reduzierten Maßen bei Schachtkopf und Schachtgrube)
  • Dämpfungstechnik
  • Gasfederntechnik
  •  Schleusentürsteuerungen (Sicherheitstechnik)
  • Brandschutz (Rauchmelder, Feststellanlagen)
  • Brandschutz-Antriebe
  • Türantriebe, Torantriebe

Eine der großen DICTATOR-Stärken ist, daß wir Hand in Hand mit unseren Kunden vorgehen, zusammen ihre Anforderungen analysieren und passende Lösungen erarbeiten.

 

Wir bieten Produkte oder Dienstleistungen aus folgenden Bereichen an:

Gasfedern / Gasdruckfedern · Haftmagnete · Schwingungsdämpfer · Stoßdämpfer für Industrie

 

Auch interessant

Ab auf die Sonnenseite der Energiegewinnung

Ab auf die Sonnenseite der Energiegewinnung

Jetzt mit der Kraft der Sonne steigende Strompreise abfedern: Unternehmen sollten sich mit der Investition in eine klimaschonende Photovoltaikanlage (PV) beschäftigen.

Abkündigungen und Lieferengpässen den Schrecken nehmen

Abkündigungen und Lieferengpässen den Schrecken nehmen

In den letzten zwei Jahren gab es kaum ein Unternehmen, dass nicht von Lieferengpässen bei Chips betroffen war oder noch ist. Ein proaktiver Umgang mit Abkündigungen ist ein Muss und mindert die Auswirkungen.

Geht der Industrie der Rohstoff Wasser aus?

Geht der Industrie der Rohstoff Wasser aus?

Wasser wird zum immer wichtigeren Standortfaktor. Fehlt es, brechen ganze Lieferketten zusammen, in Deutschland und weltweit. Wie groß ist der Mangel?

Unsere Partner